Friedensschule nimmt erfolgreich den Schulbetrieb auf – erste Einschulungsfeier in der OsnabrückHalle

Am Freitag, den 03.09.2021, hat die Friedensschule Osnabrück erstmalig den Schulbetrieb aufgenommen. Auf der Einschulungsfeier haben die Lernbegleiter:innen 64 neue Lernpartner:innen in Empfang genommen.

Herr Rahe ruft die Lerngruppe 5a auf

Nach der Begrüßungsrede und einer Einführung in die pädagogische Arbeit an der Friedensschule durch Oberschulrektor Christoph Wiebke und Stufenkoordinator Julian Rahe, wurden die Lernpartner:innen ihren Lerngruppen zugeteilt.

Lerngruppe 5a
Lerngruppe 5b
Lerngruppe 5c

In ihren vorläufigen Lerngruppenräumen in der OsnabrückHalle wurden den Lernpartner:innen ihre Friedensbücher überreicht und erste Kennenlernspiele durchgeführt.

Auch in den kommenden Wochen wird der Fokus auf das gegenseitige Kennenlernen und die Einarbeitung in das „neue Lernen“ gelegt. Alle Lerngruppen können sich auf zwei erlebnispädagogische Tage und weitere tolle gemeinsame Aktionen, wie zum Beispiel die Vorstellung der Werkstätten am 14. und 15.09. und auf das Kick-Fair-Turnier am 15.09.2021 freuen.

Noch bis zum 15.10.2021 werden die Lernparter:innen die großzügigen Räumlichkeiten der OsnabrückHalle in Anspruch nehmen. Während der Herbstferien findet der Umzug in die Mobilklassen am Campus Rolandsmauer statt.

Wir möchten uns herzlich für die Unterstützung bei der Planung und Umsetzung des Projekts Friedensschule bei der Stadt Osnabrück, der OsnabrückHalle und allen weiteren Befürwortern und Unterstützern bedanken.

Einen besonderen Dank für die umfassenden Vorplanungen und Unterstützungen möchten wir außerdem dem Team der Planungsgruppe „Friedensschule“, allen beteiligten Kolleg:innen und den Mitarbeitern des RLSB zusenden!

Wir freuen uns auf viele gemeinsame Erlebnisse und Erfahrungen!

GEMEINSAM : INDIVIDUELL : VIELFÄLTIG

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.